Anreize für Investoren

Anreize für Investoren

Investitionsanreize in der Tschechischen Republik
Investitionsanreize der tschechischen Regierung:

  • Steuererlass für Einkommensteuer der juristischen Personen für den Zeitraum bis zu 10 Jahren
  • Grants für die Bildung von neuen Arbeitsplätzen
    (bis 6000 USD pro 1 Arbeitsplatz)
  • Zollfreie Einfuhr von Maschinen und Anlagen
  • Grants für Schulungen und Requalifizierungen (bis zu 35% der Kosten)
    Leistung des investitionsvorbereiteten Geländes für symbolischen Preis. Damit der Investor alle oder einige von den angeführten Investitionsanreizen beantragen kann, muss er allgemeine und spezifische Kriterien erfüllen, die sich zu einzelnen Anreizen beziehen und die im Zeitpunkt der Antraganreichung gültig sind.
  • Das Handbuch zu den Investitionsanreizen leistet den Interessenten die tschechische Agentur für ausländische Investitionen CzechInvest, die gleichzeitig die Anträge auf Investitionsanreize der Regierung der Tschechischen Republik vorlegt.

Regionalanreize

Die Investoren, die die festgesetzten Kriterien für die Erteilung der Investitions-anreize durch die Regierung nicht erfüllen, können im Falle einer Investition in der Region Ústí bei den hiesigen Behörden einen der weiteren Anreize beantragen.

  • Grants für Bildung von neuen Arbeitsplätzen
  • Grants für Schulungen und Requalifizierung
  • Leistung eines investitionsvorbereiteten Geländes
  • Programm der regionalen Entwicklung für die Region Ústí durch die Vermittlung des Ministeriums für örtliche Entwicklung

Adresse:
CzechInvest, Štěpánská 15, 120 00 Praha 2, Czech Republic
Tel.: +420 296 342 500
Fax: +420 296 342 502
E-mail: marketing@czechinvest.org
Internet: http://www.czechinvest.org

Örtliche Anreize

Die Investoren, die die festgesetzten Kriterien für die Erteilung der Investitions-anreize durch die Regierung nicht erfüllen, können im Falle einer Investition in Ústí nad Labem bei den hiesigen Behörden einen der weiteren Anreize beantragen.

  • Finanzbeiträge für Bildung von neuen Arbeitsplätzen
  • Finanzbeiträge für Schulungen und Requalifizierung
  • Leistung eines investitionsvorbereiteten Geländes
  • Die Programme der Regionalentwicklung für die Region Ústí durch die Vermittlung des Ministeriums für örtliche Entwicklung.
  • Die Grants leistet das Arbeitsamt in Ústí nad Labem. Die Vereinbarung über die Leistung eines investitionsvorbereiteten Geländes schließt der Investor mit der Stadt Ústí nad Labem ab, wo die Kontaktstelle für die Bewerber die Abteilung der ökonomischen Entwicklung des Magistrats der Stadt Ústí nad Labem ist.

Adressen, Kontakte:

Úřad práce Ústí nad Labem
Dvořákova ul. 18, 400 21 Ústí nad Labem
Tel.: +420 475 258 011

Magistrát města Ústí nad Labem
Odbor ekonomického rozvoje
Velká Hradební 8, 401 00 Ústí nad Labem
Tel.: +420 475 241 764